Matches erhöhen

Mit deinem perfekten Profil ist das meiste zu deinem Glück ja schon getan. Dennoch gibt es ein paar Dinge, die ihr nicht falsch verstehen sollt. Am Ende hab ich auch noch ein paar Tipps, wie ihr noch mehr Matches rausholen könnt ;)

Du sagst, du hast dir 100 Profile durchgesehen und davon hattest du nur 5 Matches?
“Sollte ich nicht 100 haben mit meinem perfekten Profil?!”

 

images

Rechnen wir mal:

Du siehst dir 100 Profile an.
Von den 100 Profilen gefällt dir jede vierte. Also 25 Frauen, die du likest. Die anderen sind raus. Die bekommen dich auch gar nicht mehr zu Gesicht, warum sollte Tinder dich ihnen auch noch vorschlagen, du hast ja schon nope gesagt.

100 – 75 = 25. 

Von den 25 Frauen hast du 3 Matchmeldungen bekommen (weil diese dich vorher schon positiv bewertet haben und du sie jetzt auch).

25 – 3 = 22. 3 Matches

Angenommen von den restlichen 22 würde dich jede dritte Dame positiv bewerten – und glaub mir, das ist ein sehr guter Wert. Also etwa 7.

22 / 3 ~ 7. 3 Matches

Davon waren aber 4 schon länger nicht mehr auf Tinder aktiv und werden es vielleicht auch gar nicht mehr sein.

Mögliche Gründe:

  • sie haben mittlerweile eine Beziehung
  • sich von Facebook abgemeldet oder
  • sind im 16. Wiener Gemeindebezirk oder in der U6 vorzeitig und unfreiwillig aus dem Leben verschieden.

Tinder sortiert deine Vorschlagsliste zwar nach “zuletzt aktiv”, aber das ist leider keine Garantie, denn wenn du einen kleinen Suchumkreis eingestellt hast, sind die zuletzt aktiven gleich mal auch schon ein paar Wochen alt.

Ach ja, und eine ist dabei, die würde dich zwar liken, verdrückt sich aber – und noped dich.

7 – 4 1 = 2. 5 Matches

Bleiben 2.
Insgesamt also 5 Matches. Alles klar? :)

 

1260585284155

Wie kannst du also deine Matches erhöhen?

Aus dem Rechenbeispiel können wir ableiten:

  1. Je mehr Vorschläge du likest, desto mehr Matches erhältst du. Man neigt auf Tinder stark dazu, übertrieben wählerisch zu sein. Und gibt damit Frauen, denen man in Natura die Füße küssen würde oft und gern den Laufpass.
  2. Je höher du den Suchumkreis einstellt, desto mehr Matches erhältst du. Grund ist die höhere Anzahl der “zuletzt aktiven” Vorschläge. Und, wie vorher schon erwähnt, ist bei jemandem, der vor 10 Minuten noch aktiv war, die Wahrscheinlichkeit auch sehr hoch, dass er/sie morgen auch noch aktiv sein wird! Natürlich ist es aber unwahrscheinlicher jemanden zu treffen, der 180 km weit weg wohnt ;)

 

So, jetzt wird es Zeit zu lernen wie du richtig chattest :) Beginnen wir mit den goldenen Regeln!

you-good-sir-are-the-man-thumb